Weiter zum Inhalt

Monitoring

Monitoring

Die extreme Rechte entwickelt sich dynamisch – in ihrer Themenauswahl, in ihren Strategien und in ihren Organisationsformen. Das Kompetenznetzwerk Rechtsextremismusprävention beobachtet daher stetig die aktuellen Entwicklungen in der extremen Rechten.

Welche Themen werden in der extremen Rechten besprochen und öffentlich gesetzt? Wie und wo verbreitet sie ihre Ideologie? Wer sind dabei die wichtigsten Akteur*innen und Gruppierungen? Auf welche aktuellen Entwicklungen muss die Gesellschaft reagieren?

Handlungsmöglichkeiten gegen Antifeminismus

Handlungsmöglichkeiten gegen Antifeminismus

Antifeminismus ist eine zentrale Ideologie im Rechtspopulismus, der Neuen Rechten und Rechtsextremismus. Gender, Gender Mainstreaming und Feminismus beziehungsweise geschlechtliche und…

Theologische Diskurse der extremen Rechten

Forum 2019 Bad Boll (2)-min

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R)  beobachtet theologische Diskurse in rechtsextremen Quellen. Sie informiert, berät und publiziert zu Aktivitäten…

Rechtsextremismus im ländlichen Raum

Jamel_Nazidorf-1

Rechtsextreme gibt es nicht nur in der Stadt. Naturverbundenheit und Ökologie spielen im Rechtsextremismus seit jeher eine zentrale Rolle, denn:…

>blickwinkel

Publikation Blickwinkel der Fachstelle Rechtsextremismusprävention bei cultures interactive e.V.

Beim Erkennen von rechtsextremen Phänomenen, die sich nicht selten im „jugendkulturellen Gewand“ kleiden, nimmt das Feld der Jugendarbeit eine zentrale…